Saturday, March 05, 2016

#10 Cloverfield Lane: Seltsamen Hintergründe eines Silberbestecks

Howard ist aufgebracht in seiner neusten Chat-Meldung:

DEAR MEGAN,
YOUR MOTHER HAS TAKEN SO MUCH AWAY FROM ME, NOW I FIND OUT SHE’S SELLING FAMILY HEIRLOOMS? THAT SILVERWARE WAS A GIFT TO MY FATHER FROM WHEN HE WAS STATIONED IN ENGLAND AFTER THE WAR. HE GAVE IT TO ME WHEN I MARRIED YOUR MOTHER. THE ONLY REASON I LET HER TAKE IT WAS BECAUSE IT WAS MEANT TO GO TO YOU. NOT TO BE SOLD TO A RANDOM STRANGER. 
$500 IS A JOKE. SHE KNOWS IT'S WORTH WAY MORE TO ME FOR YOU TO HAVE IT, SHE'S JUST TRYING TO HURT ME. 
YOU SHOULD JUST TAKE IT WITH YOU WHEN YOU LEAVE. WHEN AREY OU LEAVING? 
LOVE, 
DAD
Da verkauft also seine Frau sein Erbstück an einen x-beliebigen. Unverschämt sowas! Natürlich, wurde der Lot bereits entdeckt, bei Craiglist (uns breits seit Super8-Tagen bekannt).

Hier ist dieses Silbererbstück.


Man beachte den Schriftzug "Megan ♡" links, vermutlich auf einem Tagebuch?

Nun versuchen die Leute, Megans Mutter / Howards (Ex?)-Ehefrau zu kontaktieren. Und sie antwortet ebenso aufgebracht. Fragt man sie nach Silberbesteck, schweigt sie. Die Reaktion erfolgt nur auf die Erwähnung von Megan oder Howard. Wo wird es uns hinführen?

No comments: